Allgemein Presse

Kreisparteitag 2020.1 – Frankfurter PIRATEN wählen neuen (alten) Kreisvorstand

28.06.2020, 13.00 Uhr, Haus der Jugend:

So hatte sich vor einem Jahr niemand den nächsten Kreisparteitag der Frankfurter PIRATEN vorgestellt: Ein großer Raum, je ein einzelner Tisch mit einem Stuhl, um die vorgeschriebenen 1,5 m Abstand zur nächsten Person einhalten zu können und Handdesinfektionsmittel im Eingangsbereich. Natürlich wurde auch die Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung eingehalten. So finden Veranstaltungen in Zeiten der Corona-Pandemie nunmal statt.

Eine Herausforderung, der sich die Teilnehmenden gerne gestellt haben, um ihren neuen (und somit den kompletten alten) Kreisvorstand (wieder) zu wählen:

Vorsitzende: Martina Scharmann, IT-Recruiterin

Generalsekretär: Pawel Borodan, Produktmanager

Schatzmeister: Stefan Klatt, IT-Security-Consultant

Beisitzer: Florian Gessner, Student
Beisitzerin: Sabrina Schleicher, Orthopädiemechanik-Technikerin
Beisitzer: Sebastian Alscher, Geschäftsführer                                                

“Seit der letzten Vorstandswahl ist viel bei uns passiert. Noch vor der Coronakrise haben wir diverse Veranstaltungen organisiert und an weiteren teilgenommen. Ebenso konnten wir neue Piraten gewinnen, die aktiv die Arbeit des Kreisverbandes mitgestalten. Umso schöner ist es nun, mit dem gleichen Team im Vorstand den nächsten Schritt zu gehen”, so Martina Scharmann, Vorsitzende des Kreisverbands.

Mit Blick auf die Zukunft ergänzt Generalsekretär Pawel Borodan: “Für uns als Kreisvorstand bedeutet das, die Vorbereitungen für die Kommunalwahl 2021 in die Wege zu leiten und ein schlagkräftiges Team für den Wahlkampf zusammenzustellen, um so auch im nächsten Jahr wieder in dem einen oder anderen Ortsbeirat und natürlich im Stadtparlament vertreten zu sein. Auch unsere Medienpräsenz wollen wir weiter ausbauen, denn wir PIRATEN machen Politik für Frankfurt am Main, unsere Arbeit soll gesehen werden!”