6.5., 11-15 Uhr BGE-Podiumsdiskussion

Die Piraten sind Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen und beteiligen sich bei der BGE17 Tournée (http://bge17.de/)  

Geplant ist eine 4-stündige Veranstaltung, von 11:00-15:00. Als Format ist gedacht: Sechs Panelist_innen geben der Reihe nach je ein 10-minütiges Statement zum BGE. Danach gibt es Gelegenheit für die Teilnehmenden in drei Slots von je sechs Arbeitsgruppen jeweils mit einem_r Panelisten_in zu diskutieren, in der Art eines Worldcafés/Open Spaces. Eine Mittagspause unterbricht die Veranstaltung. Den Abschluss bildet ein Schlussplenum. Infotische.

Bisher haben als Panelist_innen zugesagt: Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB Grüne, Hardy Krampertz von Attac-Genug für Alle, ich, von der Initiative BGE Frankfurt-Rhein-Main. Angefragt sind noch Andrea Ypsilanti  und Sylvia Honsberg, Bundesfrauensekretärin der IG-BAU. Für die Piraten ist der Bundestagsspitzenkandidat und Frankfurter Generalsekretär Sebastian Alscher mit auf dem Podium. 

Datum: 
6 Mai, 2017 - 11:00 - 15:00