Dies ist eine Veröffentlichung in der Rubrik Piratengedanken.

Piratengedanken sind Berichte, Kommentare und Meinungen unserer Mitglieder. Diese Einzelmeinungen sind nicht zwangsläufig Parteimeinung! 

 

 

Wir brauchen eine Friedensbewegung 2.0. Jetzt!

(CC-BY-ND) Greenpeace

Wir brauchen eine Friedensbewegung 2.0. Jetzt!

von Thomas Küppers.

Ich habe Angst. Heute habe ich mir von Sting den Song »Russians« angehört – nicht einmal, sondern immer wieder. Mich beunruhigt immer mehr, was in der Welt los ist. Überall wird mit den Muskeln gespielt – Deeskalation Fehlanzeige. Und was ist mit unseren Kindern? Meint Ihr nicht, dass die Russen auch ihre Kinder lieben?!

Russland testet Atomwaffen-fähige Raketen und die Nato schmiedet Kriegspläne – alle rüsten auf. Für wen machen die das? Für unsere Kinder bestimmt nicht!

Wir brauchen eine Friedensbewegung 2.0 – Jetzt!

Es fängt schon wieder an: Drohkulissen werden aufgebaut und mögliche Untaten des jeweils Anderen enttarnt. Es juckt wohl den Entscheidern in unserer Welt, ihr neustes Spielzeug auszuprobieren. Das dürfen wir nicht zulassen! Wir Deutsche haben die Pflicht den Frieden in Europa zu wahren:

Nach zwei Weltkriegen – mit Millionen von Toten und unzähligen Opfern – hat der Mauerfall uns 1989 dieses Erbe hinterlassen.

Die Welt – die ich meinen Kindern hinterlassen möchte – arbeitet zusammen! Wir wollen diese Welt bewahren und den Reichtum zum Wohle aller Menschen nutzen. Wir sind diejenigen, die sich nicht von der Macht verführen lassen, um andere zu beherrschen oder zu überwachen.

Liebe Mitmenschen auf der ganzen Welt: Geht Demonstrieren – Stoppt den Wahnsinn!

Lasst uns dieses Jahr Ostern ein Signal aufzeigen. Gemeinsam.

Die Piratenpartei ruft ausdrücklich zur Teilnahme an den diesjährigen Ostermärschen auf und hat sich mit dem anschließenden Zombie-Walk noch etwas besonderes ausgedacht.

Noch keine Bewertungen vorhanden