www.frankfurt-waehlt.de

www.frankfurt-waehlt.de

Seit 6. Februar ist er online: der Thesen-Check des Frankfurter Jugendrings: www.frankfurt-waehlt.de

Der Wahl-O-Mat ist ein Projekt der Bundes- und Landeszentralen für politische Bildung und ist von diesen geschützt. Der Frankfurter Jugendring hat deshalb den Thesen-Check entwickelt, der so ähnlich wie der Wahl-O-Mat funktionert. Neben der Piratenpartei nehmen folgende Parteien teil: CDU, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, Die Linke, FDP, ÖkoLinX-ARL, Graue Panther, Neue Liberale, Freie Wähler, Die PARTEI und Die Frankfurter. 

Mach den Check und schaue, welche Parteien Deinen Positionen nahe kommen. 

 

6. Februar 2016 - 2 Mahnwachen "Mehr Demokratie"

6. Februar 2016 - 2 Mahnwachen "Mehr Demokratie"

Am Samstag, den 6. Februar finden 2 Mahnwachen für "Mehr Demokratie" statt bei denen Ihr auch unsere Spitzenkandidaten im Kommunalwahlkampf treffen könnt:

10.00 - 15.00 Uhr > Leipziger Str. 41-43, Frankfurt Bockenheim
u.a. mit Kandidaten: Pawel Borodan, Sabrina Schleicher, Martina Scharmann

10.00 - 14.00 Uhr > SkylinePlaza, Eingang Europa-Allee/Den Haager Straße, Europaviertel
u.a. mit Kandidaten: Herbert Förster, Alexander Schnapper

Wie war das mit dem "Kumulieren und Panaschieren"? Wählen einfach erklärt!

Wie war das mit dem "Kumulieren und Panaschieren"? Wählen einfach erklärt!

Am 6. März ist Kommunalwahl. In einem Video erklärt die Stadt Frankfurt in 3 Minuten wie Du wählen kannst. Wie sich die "Listenkreuze" vergeben lassen: https://www.youtube.com/watch?v=onC2u4DOtxE&feature=youtu.be

Spitzenkandidat Herbert Förster

Spitzenkandidat Herbert Förster

Herbert Förster ist unser aktueller Stadtverordneter im Römer und auch unser Spitzenkandidat für die Kommunalwahl 2016. Mehr über ihn und unser Wahlprogramm erfahrt Ihr auf www.du-im-roemer.de

30. Januar 2016 - 2 Mahnwachen "Mehr Demokratie"

30. Januar 2016 - 2 Mahnwachen "Mehr Demokratie"

Heute finden 2 Mahnwachen für "Mehr Demokratie" statt bei denen Ihr auch unsere Spitzenkandidaten im Kommunalwahlkampf treffen könnt:

10.00 - 15.00 Uhr > Zeil, am weißen Brunnen
13.00 - 17.00 UHr > Rhönstraße / Ecke Dahlmannstraße

Kommt vorbei!

Piraten Frankfurt sind in den Kommunalwahlkampf 2016 gestartet

Piraten Frankfurt sind in den Kommunalwahlkampf 2016 gestartet

Am 27. Januar startete die Piratenpartei Frankfurt offiziell in den Kommunalwahlkampf 2016. Los ging es mit einer Pressekonferenz im Ebbelwei-Express, wo wir unsere Plakate und die Broschüre vorgestellt haben. Seit dem ist auch die Wahlkampf-Webseite online: www.du-im-roemer.de - auf der Ihr Informationen zu unserem Programm und unseren 5 Spitzenkandidaten (v.l. Pawel Borodan, Sabrina Schleicher, Herbert Förster, Martina Scharmann, Alexander Schnapper) bekommt.

Fairness-Abkommen

Fairness-Abkommen

Die Sozialpolitische Offensive Frankfurt schlägt den teilnehmenden Parteien am Frankfurter Kommunalwahlkampf 2016 folgendes Fairness-Abkommen vor: 

Flucht und Migration nicht instrumentalisieren, sondern an Lösungen zum Wohle Aller arbeiten

Wir wollen eine weltoffene Stadt mit Menschen, die sich hier geborgen fühlen. Ausgrenzung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit haben bei uns keine Chance. Wer Zuflucht sucht, ist willkommen. Hetze gegen geflüchtete Menschen stößt auf unseren entschiedenen Widerstand. Wir stehen an ihrer Seite.

10-14 Uhr Mahnwache: “Hanf legalisieren”

10-14 Uhr Mahnwache: “Hanf legalisieren”

Am Samstag, 23. Januar 2016, findet von 10.00-14.00 Uhr eine Mahnwache zum Thema "Hanf legalisieren" statt. Ort: Rhönstraße / Ecke Dahlmannstraße in Frankfurt-Ostend. Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen! :)

Breite Bewegung: Hanf legalisieren?

Breite Bewegung: Hanf legalisieren?

 

Den STREAM zur heutigen Veranstaltung findet Ihr hier: http://www.herbert-foerster.de/stream/

****************************************************************************************

Die Hanf-Initiative Frankfurt und die Piratenpartei Frankfurt laden gemeinsam ein zu Vorträgen und einer Podiumsdiskussion.

Wann: 2. Februar 2016, 19.30 Uhr
Ort: Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, Frankfurt

Referenten:
* Dirk Peglow, Bund Deutscher Kriminalbeamter
* Katharina Walter, Grüne Hilfe Bayern

Podiumsdiskussionsteilnehmer:
* Prof. Dr. Heino Stöver, Fachhochschule Frankfurt
* Verena David, CDU Frankfurt
* Ingrid Wunn, Gründerin der Hanf-Initiative Frankfurt
* Herbert Förster, Stadtverordneter Piratenpartei Frankfurt

Moderation: 
* Niels Björn Schmidtke, RadioX

Der Eintritt ist frei. 

Fröhliche Weihnachten und ein glückliches 2016!

Fröhliche Weihnachten und ein glückliches 2016!

Vielen Dank an alle Aktiven, aber auch an die passiv-unterstützenden Piraten, Freibeuter und Sympathisanten. 

Nach dem der erste arbeitsintensive Schritt zur Kommunalwahl – das Sammeln der Unterstützungsunterschriften für die Ortsbeiräte – geschafft ist, wünsche ich Euch erholsame Tage im Kreise Eurer Liebsten. Ich freue mich schon darauf, mit Euch gemeinsam im neuen Jahr die nächsten Herausforderungen zu meistern. 

Ich weiß, dass der eine oder andere manchmal überlegt, ob er sich auch weiterhin engagieren soll. Ob wir als kleine Partei überhaupt etwas bewirken können. Ob es sich lohnt, wieder auf die Straße zu gehen, Plakate aufzuhängen, Flyer zu verteilen, das xte Gespräch mit Bürgern zu führen... Passend dazu habe ich eine kleine Geschichte gefunden:

Inhalt abgleichen